Startseite Online Videotheken Fotobücher Seo Tools Informationen Hilfe / Support Kontakt Impressum

Videoload

Die große Video on Demand Plattform im Test

Autor: Carsten Dülfer

"Videoload von T-Online muss den Vergleich mit anderen großen Video on Demand Anbieter nicht scheuen."

Carsten Dülfer
  • Guter Service, viele HD-Filme. Ein Abo gibt es nicht. Sie bezahlen nur das was Sie sehen möchten. Videoload bietet eine große Anzahl an Filmen und Serien als Download und zum Streamen direkt ins Wohnzimmer oder auf den PC / Mac.

    Ausführliche Beschreibung Ausführliche Beschreibung
  • Pro:
    • viele Filminfos
    • große Auswahl
    • einfache Bezahlung
    • praktische Downloadlisten
    • viele Suchmöglichkeiten
    Contra:
    • kein Flatrate-Modell
    • unzureichender Jugendschutz
    • kein iPhone, Android, Tablets
Schnellfinder Übersicht Tarife, Registrierung, Preise Benutzerfreundlichkeit... mehr
Produktinformationen "Videoload"

Schnellfinder

 

Videoload von T-Online - Übersicht

Die Plattform Videoload ist ein eine der größten Onlinevideotheken in Deutschland. Der Video on Demand Service gehört zu T-Online. Videoload bietet nach eigenen Aussagen eine Videopalette von über 15.000 Filmen, Serien und Dokumentationen. Über 10.000 Filme davon in HD Qualität. Bei etwa 5000 Titeln können Sie die Filme in ihrer Originalsprache anschauen. Die Filme und Serien lassen sich wahlweise Mieten oder Kaufen.  Des Weiteren können Sie die Filme bei Videoload herunterladen und später offline, also ohne bestehende Internetverbindung anschauen.

Auf diesen Geräten können Sie Videoload nutzen

Verfügbare Plattformen sind herkömmliche Computer, also Mac und Pc. Zudem lassen sich Filme und Serien über Videoload auf Fernsehern mit Smart-TV oder dem Telekom Entertainment System anschauen. Videoload ist leider weder Smartphone- noch Tablet-fähig. Auch auf dem Chromestick oder über dem Chrome Browser lassen sich Videoload Filme und Serien nur mit Spezialkentnissen anschauen.

Bezahlarten

Wenn Sie Telekom Kunde sind, können Sie ganz komfortabel über Ihre Telekom Rechnung bezahlen. Alternativ stehen Ihnen Kreditkarte, ClickandBuy oder Paypal zur Verfügung.

Tarife, Registrierung und Preise

Das Tarifmodel

Das Tarifmodell ist bei Videoload sehr überschaubar. Es gibt kein Abomodell oder ähnliches. Eine Registrierung ist erforderlich, aber man zahlt nur das was man sich anschauen möchte.

Registrierung

Die erste Registrierung ist in wenigen Minuten erledigt. Um Videoload mal im Livebetrieb testen zu können, gibt es unter den Serien einige kostenlose Musikreportagen. Hier können Sie z.B. testen ob Ihre Internetverbindung ausreichend ist und ob Ihre jeweilige Hardware kompatibel mit den Voraussetzungen von Videoload ist.

Anmeldung Videoload

Preise

Bei unseren ausführlichen Test haben wir Filme und Serien im Preisbereich von 0,99 € bis 7,99 € Verleihgebühr gefunden. Neue und populäre Filme sind meisten so im Preisbereich zwischen 4,99 bis 7,99 Euro angesiedelt. Die Preise für Kauffilme schwanken zwischen  7,99 € – 16,99 €. Wobei die meisten Filme so um die 9,99 € bis 13,99 € kosten.

Benutzerfreundlichkeit / Usability

Aufbau der Suche und der Navigation

Die Videoload Suche ermöglicht Ihnen die Suche nach einem bestimmten Videotitel, einem Regisseur oder sogar nach einem bestimmten Schauspieler. Nach der Sucheingabe können Sie die zahlreichen Suchergebnisse nach weiteren Eigenschaften wie z.B. Genre, Erscheinungsjahr etc. Filtern. Somit kommen Sie erfahrungsgemäß schnell zum Ziel. Zudem haben Sie die Möglichkeit über ein Menü nach Themengebieten oder in Genres wie z.B. Action, Dokumentation, Thriller oder nur Inhalte für Kinder (Kids) zu suchen.

Navigation-Videoload

Über den Bereich „Meine Filme“ erhalten Sie eine Übersicht über alle aktuell gemieteten, gekauften und vorgemerkten Filmtitel. Zudem erhalten Sie zu jedem angezeigten Miet-Titel die verbleibende Nutzungsdauer.

Übersichten und Top-Listen

Hier punktet Videoload. Der Video on Demand Service bietet eine sehr gute Gesamtübersicht über aktuelle und neue Titel. Neben aktuellen Top Film- und Serientiteln erhalten Sie viele interessante Film- und Serien Empfehlungen. Wenn Sie mit der Maus über einen Videotitel fahren, sehen Sie eine Kurzbeschreibung und die Möglichkeit direkt einen Trailer abzuspielen. Der Trailer öffnet sich dann in einem Popup. Man muss also nicht mühsam jeden einzelnen Titel erst aufrufen und sich eine Beschreibung bzw. den Trailer anschauen zu können. Die Menüführung ist aufgrund der gut vorgegebenen Kategorien und weiteren Filtermöglichkeiten sehr hilfreich beim Stöbern.

Einzeltitel-Übersicht

Wenn Sie auf einen ausgewählten Titel klicken, gelangen Sie auf eine umfangreiche Übersicht. Diese beinhaltet viele Bilder des Films, die Filmbeschreibung der Redaktion, einen Trailer sowie Informationen über die Altersfreigabe,  die Spieldauer und dem zugeordnetem Genre des jeweiligen Titels.  Des Weiteren erhalten Sie eine Übersicht der mitwirkenden Schauspieler, dem Herkunftsland, die verfügbaren Sprachen und den Namen des Titels im Original. Rechts am Rand werden die jeweiligen Verleih- oder Kaufoptionen inkl. Preise aufgelistet.

einzeltitel-uebersicht567a670e9cce4

Praktisch: Möchten Sie sich den Titel später ansehen, können Sie ihn sich auf Ihre Merkliste setzen. Diese lässt sich dann später per Klick aufrufen und Sie erhalten eine Übersicht über alle gemerkten Titel.

Der Videoplayer

Videoload bietet Ihnen einen eigenen Videoplayer. Sie müssen also nicht auf externe Player wie Vlc etc. zugreifen. Der hauseigene Videoplayer von Videoload bietet Ihnen folgende Funktionen:

videoplayer-von-videoload5676921845517

  • Aktuelle Infos zum laufenden Film
  • Wechsel der Sprache (falls vorhanden)
  • Vor- und zurück spulen (im streaming eingeschränkt)
  • Ein Kapitel vor und zurück springen
  • Start / Stop / Pause
  • Regelung der Lautstärke / Stumm schalten
  • Auswahl der Qualität (z.B. zurückstufen bei schwächelnder Internetverbindung)
  • Vollbildmodus aktivieren / deaktivieren

Kaufen oder Mieten

Wie oben erwähnt lassen sich die jeweiligen Titel in verschiedenen Variationen Mieten oder Kaufen. Zur Auswahl stehen je nach Titel folgende Optionen: Mieten in SD-Qualität, Mieten in HD-Qualität, Kaufen in SD-Qualität und Kaufen in HD-Qualität. Da HD (High-Definition = Hohe Auflösung) die beste Qualität darstellt, ist diese Kaufoption natürlich immer etwas teurer. Bitte beachten Sie an dieser Stelle dass Sie für HD-Videos eine schnelle Internetgeschwindigkeit benötigen  bzw. mit längeren Wartezeiten beim vorab herunterladen rechnen müssen. Ein HD-Titel ist im Schnitt 6 Gigabyte groß. Die Größe eines SD-Titels beträgt im Schnitt 800 – 1800 Gigabyte.
Als registrierter Kunden können Sie sich die Titel direkt anschauen oder runterladen. Als Neukunde werden Sie nach dem Klick auf eine Kauf- oder Mietoption aufgefordert sich über ein Registrierungs-Formuar anzumelden.

Kaufen

Gekaufte Filme können Sie sich in Ihre jeweilige App herunterladen und jederzeit offline auf Ihrem Gerät anschauen. Zudem lassen sich die gekauften Titel auch immer wieder über das Videolaod Menü aufrufen und direkt abspielen (Steamen).

Mieten

Das Mieten ist etwas günstiger als das Kaufen und macht unser Erachten am meisten Sinn. Sobald Sie für eine der zur Verfügung stehenden Mietoptionen entschieden haben, erscheint die Dauer innerhalb derer Sie diesen Film oder die Serie anschauen können in Stunden und Minuten. Sie dürfen den Film jetzt innerhalb dieses angezeigten Zeitraums beliebig oft schauen. Nach Ablauf dieser Zeit müssen Sie den Film erneut bezahlen um ihn sehen zu können. Zudem erhalten Sie hier die Möglichkeit den Film wahlweise direkt zu Starten (zu Streamen) oder ihn vorab herunterzuladen.

Nach dem Mieten eines Videos haben Sie 30 Tage Zeit das Video zu aktivieren. Die Nutzungsdauer für „aktivierte“ Filme beträgt 48 Stunden und beginnt mit dem ersten mal Starten des Films. Sie dürfen die Filme und Serien also innerhalb dieser 48 Stunden sooft anschauen wie Sie möchten. Entscheiden Sie sich für das Herunterladen des Films, beginnt diese 48 stündige Mietfrist mit dem Zeitpunkt des Startens des vorab heruntergeladenen Videos. Das finden wir sehr gerecht.

Nutzungsrechte für gemietete Filme

Gemietete Filme und Serien lassen sich gleichzeitig auf max. einem Pc, Mac, Blu-Ray Player oder einem Smart-TV fähigen Fernsehgerät abspielen.
Achtung: Haben Sie einen Titel einmal heruntergeladen, lässt sich diese Datei nur noch über diesen Kanal (auf diesen Gerät) anschauen. Ein Streaming von einem anderen Gerät ist dann innerhalt der 48 Stunden Nutzungsdauer nicht mehr möglich.

Kindersicherung  / Jugendschutz

Zum Schutz Jugendlicher und Kinder vor gebärdeten Inhalten bietet Videoload die Erwachsenen-Pin, die sogenannte E-Pin.  Ohne die E-Pin lassen sich Filme ab 18 (FSK-18) nur zwischen 23.00 Uhr bis 4.00 Uhr in der Nacht abspielen. Mit der E-Pin können Sie Filme ab 18 Jahren rund um die Uhr anschauen. Um sich als Erwachsener auszuweisen, müssen Sie sich vorab auf der Webseite www.id-pass.de der Telekom registrieren. Die Registrierung ist kostenlos. Nach der Registrierung / Verifizierung als Erwachsener erhalten Sie die E-Pin. Diese geben Sie dann bei der Wahl eines ab 18er Titels ein und können diesen zu jeder Zeit genießen.

Achtung: Die Erwachsenen Bereiche in der Videoload App lassen sich von jedem angemeldeten Benutzer einsehen. Diese sind nicht durch die Eingabe der E-Pin geschützt. Die Cover etc. der Erwachsenenfilme (ab 18 Jahren und Erotiktiteln) lassen sich also immer anschauen, nur nicht zu jeder Tageszeit abspielen bzw. tagsüber ohne die E-Pin abspielen. Das halten wir für ein großes Manko in Hinsicht Jugendschutz.

Service

Videoload bietet Ihnen eine kostenlose telefonische Beratung täglich von 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr an. Die Telefonnummer lautet 0800-544 60 60. Zudem steht Ihnen ein Kontaktformular zur Verfügung. Support über einen Live-Chat gibt es bei Videoload leider nicht.

Technische Voraussetzungen

  • Windows XP, MAC OS X 10.5 oder neuer
  • Internet Explorer, Firefox oder Safari
  • Microsoft Silverlight ab Version 4
  • Internet-Anschluss mit mind. 1 MBit/s (für SD)
  • Hier erhalten Sie eine Übersicht über die verfügbaren Fernseher mit Smart-TV für die Videoload Nutzung. Zudem erhalten Sie auf dieser Seite weitere Tipps wie Sie Ihren nicht Smart-TV fähigen Fernseher mit Ihrem Computer verbinden können.
  • https://www.videoload.de/ueber-videoload/videoload-auf-tv.html

Auf einigen Smart-TV Fernsehern ist das W-Lan von sehr schlechter Qualität. Von daher verwenden viele Nutzer den Google Chromestick als W-Lan und Installationsquelle für die Videoload-App. Antworten auf Fragen zur Nutzung mit dem Chromestick erhalten Sie hier: http://hilfeseiten.videoload.de/startseite/haeufige-fragen/#silverlightchrome

Fazit

Videoload punktet mit einem verhältnismäßig gutem Film- und Serienangebot und vielen HD-Titeln. Der Service ist sehr gut und der Video on Demand Dienst ist sehr übersichtlich gestaltet. Da sich Videoload nicht auf Geräten wie Smartphones und Tablets nutzen lässt, ist es für mobile User uninteressant. Die Preise sind im im höheren Bereich angesiedelt. Aufgrund des guten Filmangebots lohnt sich eine Anmeldung bei Videoload auf jeden Fall. Zudem kostet die Anmeldung nichts. Alles in Allem waren wir mit dem Angebot von Videoload als alternativen Anbieter sehr zufrieden.

Direkt zu Videoload

 

 

 

 

Unser Kommentar zu "Videoload"

"Videoload von T-Online muss den Vergleich mit anderen großen Video on Demand Anbieter nicht scheuen."

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Videoload"
21.12.2015

Eigentlich sehr zufrieden

Die Filme laufen bei mir sehr flüssig (50 Megabyte Leitung). Die Auswahl ist nicht besser oder schlechter als in anderen Internetvideotheken. Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Die Filme könnten etwas billiger sein. Ist aber auch wie überall.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auf diesen Geräten verfügbar: Computer / Desktop, Smart-TV
Auslandsabruf: Nein
Kindersicherung: Pin
Offline-Abruf: Ja
Service: Email - kostenlos, Telefon - kostenlos
Smart-TV Geräte: LG, Panasonic, Samsung
Streaming-Technik: Silverlight
Tarife: Einzelabruf
Weitere Eigenschaften: Film Bilder, Filmkritiken, Filmsprachen Auswahl, HD Qualität, Kostenlose Titel, Merkliste, Trailer

Videoload Bewertung von Erfahrungen.com

Videoload Bewertungen

Pro:
  • großes Zusatzangebot
  • günstiger Preis
  • mobile App
Contra:
  • Übersicht TV-APP
zum Anbieter
Pro:
  • 3 Streams gleichzeitig
  • viele Geräte
  • Offline verfügbar
Contra:
  • keine Untertitel
  • keine Filmtrailer
  • keine Filmbilder
zum Anbieter
Tipp
Pro:
  • Bindung
  • Geschenkbox erhältlich
  • Kein Logo angedruckt
Contra:
  • Auswahl an Cover
  • Keine App
zum Anbieter
Pro:
  • Sehr gute Qualität
  • Software sehr Umfangreich
  • Benutzerfreundlichkeit
Contra:
  • Andruck vom CEWE Logo
zum Anbieter
Pro:
  • Bildqualität
  • Schnelle Lieferung
  • Kein Logo angedruckt
Contra:
  • Keine Software für MAC
  • TimeOut beim Olinealbum
  • Keine Bildkontrolle
zum Anbieter
Pro:
  • großes Zusatzangebot
  • günstiger Preis
  • mobile App
Contra:
  • Übersicht TV-APP
zum Anbieter
Pro:
  • Große Auswahl
  • 24 / Std. Support
  • Mobilfähig
Contra:
  • Aboangebot
  • Keine Filmbilder
  • Download nur Mobil
zum Anbieter
Zuletzt angesehen