Startseite Online Videotheken Fotobücher Seo Tools Informationen Hilfe / Support Kontakt Impressum
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Tipp
SAAL Fotobuch SAAL Fotobuch
Saal bietet das Gesamtpaket! Die Fotos überzeugen durch ihre Farbbrillanz und ihre Farbtreue. Die Leporellobindung ist sauber und hochwertig verarbeitet  und die Preise bleiben im Rahmen. 
Pro:
  • Bindung
  • Geschenkbox erhältlich
  • Kein Logo angedruckt
Contra:
  • Auswahl an Cover
  • Keine App
zum Anbieter
CEWE Fotobuch CEWE Fotobuch
Die Qualität der Fotobücher überzeugt auf ganzer Linie. Fotopapier und Druck entsprechen der CEWE Beschreibung, glänzende Farben und hochwertiger Druck. Die Software ist intuitiv, bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten und ist einfach in...
Pro:
  • Sehr gute Qualität
  • Software sehr Umfangreich
  • Benutzerfreundlichkeit
Contra:
  • Andruck vom CEWE Logo
zum Anbieter
Lidl Fotobuch Lidl Fotobuch
Je nach Art lassen sich bei Lidl bis zu 200 Seiten unterbringen. Interessant sind aber vor allem die Quick-Fotobücher. Damit kann man für wenig Geld  ein kleines  Fotobuch drucken lassen. Die Qualität ist durch die Belichtung...
Pro:
  • Bildqualität
  • Schnelle Lieferung
  • Kein Logo angedruckt
Contra:
  • Keine Software für MAC
  • TimeOut beim Olinealbum
  • Keine Bildkontrolle
zum Anbieter
Aldi Fotobuch Aldi Fotobuch
Aldi bietet Fotobücher in allen gängigen Formate zu einem unschlagbaren Preis an. Die konstenlose Software ist mit seinen vielen nützlichen Hilfsfunktionen auch für Fotobuch Anfänger bestens geeignet.  
Pro:
  • Software für Mac und PC
  • Kostenlose Photo App
  • Gutes Preis/Leistungsverhältnis
Contra:
  • Wenige Layout-Vorlagen
  • Keine Unterstützung von transparenten PNGs
zum Anbieter

Fotobücher

Fotobücher im Vergleich

Ein Fotobuch zu erstellen ist mittlerweile ganz einfach. Je nach der Menge an Bilder die man verwenden möchte, ist es aber sinnvoll sich vorher über einige Dinge Gedanken zu machen. Bei der Vielzahl an Anbietern, kann man schnell den Überblick verlieren. Wir zeigen Ihnen worauf sie achten sollten und bei welchen Anbietern ein Vergleich lohnt.

Fotobuecher_Uebersicht2
Quelle: Aldi, www.aldi-nord.de

Warum Fotobücher?

Mit einem Fotobuch werden Erinnerungen lebendig!

Eigene illustrierte Bilder und Texte gehören zu den beliebtesten Fotopräsentationen. Digitalisierte Fotoalben sind im Trend und können nach Belieben gestaltet werden.  Die digitale Bildersammlung auf der Festplatte kostet viel Speicherplatz. Fotobücher sind nichts anderes als digitale Fotoalben. Sie haben aber den Vorteil, dass die Bilder frei nach Wunsch gestaltet, bearbeitet und platziert werden können.  Fotobücher sind immer ein willkommenes Geschenk zu Weihnachten, Geburtstagen oder Jubiläen. Individuell und für jedermann realisierbar.

Fotobuecher_Uebersicht1Quelle: CEWE, www.cewe-fotobuch.de

Wie erstelle ich ein Fotobuch?

Fast immer steht eine kostenlose Software zum Download zur Verfügung.

Mit dieser Software kann man am Computer oder auf dem Handy, Fotos unterschiedlich platzieren und anschließen bearbeiten oder gestalten. Schon in diesem Punkt unterscheiden sich die einzelnen Anbieter immens. Unterschiedlichste Funktionen bieten dem  Nutzer viel Gestaltungsfreiraum. Wichtig ist es auch hier, sich vorab zu überlegen, wieviel Zeit man in sein Fotobuch investieren möchte. Ein komplexes Programm ist nicht für jedermann das richtige.  Die vielen Funktionen können den ein oder anderen leicht irritieren. Trotzdem  sind die Bearbeitungsprogramme bei allen Anbietern durchweg so konzipiert, dass auch Fotobuch Anfänger gut durch das Menü geführt werden.  
Hat man die Software einmal heruntergeladen, kann man mit der Gestaltung loslegen.  Ein Fotobuch Assistent kann bei Fragen zu Rate gezogen werden. Dieser leitet einen auf Wunsch durch den kompletten Aufbau des Fotobuches durch.

Fotobuecher_Uebersicht3Quelle: CEWE, www.cewe-fotobuch.de

Auch die Funktion der Online Bearbeitung und Verwaltung der Bilder ist bei manchen Anbietern möglich. Aufgrund der riesigen Datenmengen die bewegt werden müssen, ist dieses Tool jedoch oft weniger attraktiv.
Ist man Lentz endlich mit seiner Bearbeitung fertig, schickt man sein Fotobuch zum jeweiligen Anbieter und bekommt einige Tage später sein persönliches Fotoalbum  per Post zugeschickt. Einige bieten sogar die Abholung in einer Partnerfiliale, wie DM, Rossmann o.ä. an. In dem Fall ist der Versand an die Abholstation Kostenfrei.

Wie ist mein Fotobuch Verarbeitet?

Bei der Verarbeitung gibt es unterschiedliche Verfahren. Das klassischste Produktionsverfahren ist immer noch der Digitaldruck, der durchweg von allen Anbietern zur Auswahl steht. Unterschiedlich bei diesem meist beidseitigem Druck, ist lediglich die Papierqualität, bzw. die Grammatur.
Eine weitaus bessere Qualität erhält man bei sogenannten Echtfotobüchern, bei denen das Fotopapier belichtet und nicht nur bedruckt wird. Meist wird bei diesem Druckverfahren die Leporellobindung verwendet.  Die Seiten liegen flach auf und ermöglichen einen nahtlosen Übergang auf Doppelseiten.

Wieviel muss ich für ein Fotobuch ausgeben?

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl  von Anbietern, von Fotobüchern, Fotokalender und Fotogeschenken.
Auch Discounter wie Aldi und Lidl reihen sich hier ein und bieten, entsprechend ihrer kompletten Produktpallette, Fotobücher zu Discounter Preisen an.
So bekommt man ein kleines Fotobuch bereits ab 4,75 Euro. Nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt. Der Preis richtet sich natürlich, neben Papierwahl, Format,  usw., auch nach der gewünschten Seitenzahl. Je mehr Seiten, umso teurer wird das Endprodukt.
Umfang und Format sind also die ersten Punkte die man sich vorab überlegen sollte.  Davon Abhängig ist der Preis und oft auch das Angebot Papier oder die Qualität der Einbände. Teures Fotopapier oder spezielles Ledereinband gibt es oft nur bei XXL Formaten und nicht bei handlichen Fotobüchern in Handtaschen Format.

Wie beurteilen wir das Thema Fotobücher?

Unserer Meinung nach, sind Fotobücher ganz klar eine tolle Möglichkeit  die unzähligen digitalen Bilder, die meist nur auf der Festplatte liegen zu ordnen und zu präsentieren. Wie sonst würde man sich die riesige Bildersammlung die man im Laufe der Jahre gesammelt hat, jemals ansehen können?!  Die Software ist von Anbieter zu Anbieter meist unterschiedlich, dennoch so gut wie immer Intuitiv und für jedermann zugänglich.  
Da es mittlerweile für den Druck eines Fotobuches jede Menge Anbieter gibt, sorgt das für einen ordentlichen Preiswettbewerb. Fotobücher werden immer günstiger und qualitativ nicht mehr so leicht differenzierbar. Als Verbraucher verliert man schnell den Überblick.

Mit unserem Fotobuch Vergleich, nehmen wir sie stückweit an die Hand und versuchen Ihnen die wichtigsten Kriterien vorzustellen. Bei den einzelnen Fotobuch Tests finden sie genauere Informationen, sowie zusammenfassend die Pros und Contras.

Zuletzt angesehen